JS 0390 -- Ich folgte der Teufelsspur

Aus Roman-Archiv.de

Wechseln zu: Navigation, Suche


Inhaltsverzeichnis

Werk

Reihe/Serie:John Sinclair
Band:0390
Titel:Ich folgte der Teufelsspur
Datum:Vorlage:1985-52
Verfasser(in):Jason Dark
Autor(in):Helmut Rellergerd

weitere Ausgaben

DatumReiheBandTitelVerfasser(in)
xx.xx.19xxJohn Sinclair 2.Auflage0440Ich folgte der TeufelsspurJason Dark

Inhalt

Man schrieb das Jahr 1855.
Diesen Winter würde keiner, der ihn erlebt hatte, je vergessen. Es war bitterkalt geworden, so daß einige Menschen auf den Straßen erfroren aufgefunden wurden.
Die Temperaturen sanken so tief, daß sie von normalen Thermometern nicht mehr angezeigt wurden.
Auch die Bewohner der kleinen Stadt Devon hatten unter diesem schrecklichen Winter zu leiden. Die Kälte hatte hier bereits das zweite Opfer gefordert.
Ausgerechnet ein Kind!
Amos Clarke, der Küster, hatte das Kind gefunden. Bevor er die Kirche abschloß, war er noch einmal um den alten, verwittert aussehenden Steinbau herumgegangen, hatte sich das Eis auf den Scheiben angesehen und auf den schmalen Kirchweg noch einmal Sand gestreut. Als er die Schaufel wieder in den Schuppen stellen wollte, sah er die kleine Gestalt erfroren neben einem Gebüsch liegen.

zitiert nach John Sinclair 0390 (Rota-Seite)

Titelbild(er)

Persönliche Werkzeuge