TM 0037 -- Verdammt am Rio Bravo

Aus Roman-Archiv.de

Wechseln zu: Navigation, Suche


Inhaltsverzeichnis

Werk

Reihe/Serie:Texas-Marshal
Band:0037
Titel:Verdammt am Rio Bravo
Datum:09.03.2004
Verfasser(in):William Scott
Autor(in):Peter Haberl

weitere Ausgaben

bisher keine

Inhalt

»Du verdammter Schollenbrecher hast wieder einen Stacheldrahtzaun gezogen«, schnappte Jim Henson böse. »Damit zwingst du unsere Rinder zu weiten Umwegen, um zum Elm Fork zu gelangen. Du scheinst nichts dazugelernt zu haben, Mossley. Gar nichts. Darum ist es an der Zeit, dich zurechtzustutzen und dir den nötigen Respekt einzubläuen.« Das war unmissverständlich, drohend und mit kalter Kompromisslosigkeit gesprochen.
Die drei Kerle von der Elm Fork Ranch verharrten auf ihren Pferden. Ihre Revolver waren auf Craig Mossley angeschlagen. Der Farmer hielt zwar ein Gewehr in den klobigen Fäusten, aber im Endeffekt war er chancenlos. Er spürte das Unheil tief in seiner Seele ...

zitiert nach Texas-Marshal 0037 (Rota-Seite)

Titelbild(er)

Persönliche Werkzeuge