TM 0042 -- Santacruz' Rache

Aus Roman-Archiv.de

Wechseln zu: Navigation, Suche


Inhaltsverzeichnis

Werk

Reihe/Serie:Texas-Marshal
Band:0042
Titel:Santacruz' Rache
Datum:18.05.2004
Verfasser(in):William Scott
Autor(in):Peter Haberl

weitere Ausgaben

bisher keine

Inhalt

Im Banditencamp wurden die Marimbas vom verwehenden Klang einer Gitarre begleitet. Pablo Santacruz und seine Bravados feierten ein Fest. Ein riesiges Feuer brannte auf dem großen Platz zwischen Zweighütten, Zelten und einigen festen Behausungen. Es gab einige Senoritas, mit denen die Banditen tanzten oder sich auf andere Art und Weise vergnügten. Der Pulque floss in Strömen. Die meisten der Banditen waren schon ziemlich angetrunken.
Die Kavalleristen waren rund um das Lager in Stellung gegangen. Niemand hatte sie bemerkt. Pablo Santacruz fühlte sich sicher hier am Mesquiro Creek, in der Einöde der Sierra Negras. An Verrat verschwendete er nicht einen Gedanken. Darum hatte er keine Wachen aufgestellt. Ein Fehler, wie sich an diesem Abend auf schreckliche Weise herausstellen sollte. Ein tödlicher Fehler ...

zitiert nach Texas-Marshal 0042 (Rota-Seite)

Titelbild(er)

Persönliche Werkzeuge