TM 0103 -- Janes verschollener Bruder

Aus Roman-Archiv.de

Wechseln zu: Navigation, Suche


Inhaltsverzeichnis

Werk

Reihe/Serie:Texas-Marshal
Band:0103
Titel:Janes verschollener Bruder
Datum:19.09.2006
Verfasser(in):William Scott
Autor(in):Peter Haberl

weitere Ausgaben

bisher keine

Inhalt

Wyatt Hastings saß im Hof des Mietstalles ab. Der Mann war verstaubt und verschwitzt. Seine Bewegungen muteten ungelenk an. Er nahm das Tier an der Trense und führte es durch das Tor. Im Stall war es düster. Der Geruch von Heu und Pferdeausdünstungen schlug Hastings entgegen.
Der Stallmann saß auf einer Futterkiste und reparierte ein Zaumzeug. Jetzt erhob er sich und ging Hastings entgegen. "Hallo, Stall", sagte Wyatt Hastings staubheiser.
"Hallo, Fremder." Der Stallmann musterte aufmerksam den hoch gewachsenen Mann mit dem tiefgeschnallten Revolver. Tagesalte Bartstoppeln bedeckten Kinn und Wangen von Hastings, seine Augen waren entzündet, seine Lippen rissig. Von ihm ging etwas Raubtierhaftes aus. Der Stallmann erkannte, dass es sich bei dem Fremden um einen zweibeinigen Wolf handelte ...

zitiert nach Texas-Marshal 0103 (Rota-Seite)

Titelbild(er)

Persönliche Werkzeuge